In der Regel kann man die Nase wieder mit eigenem Knorpel aufbauen. Falls keine OP gewünscht ist, kann eine kleine Menge Hyaluron die Unebenheiten beseitigen. Es muss aber genau untersucht werden, an welchen Stellen Hyaluron gespritzt werden kann und an welchen Stellen nicht? Es besteht auch ein erhöhtes Risiko der Durchblutungsstörung.